Himmlische Kaltschale

gebackenen Honigkuchen in einer flache Schale zerbröckeln und mit soviel Schnaps begießen, bis sich die gesamte Masse vollgesogen hat.
Am nächsten Tag evt. noch Schnaps nachgießen.
Die Masse muss sehr gut durchtränkt sein, darf allerdings nicht "suppen" sondern muss die Konsistenz eines dicken stichfesten Breies haben.
Gegessen wird diese typische Winterspezialität möglichst direkt aus der Schale mit Zinnlöffeln.

"Nun haben wir gegessen, wann gibt es etwas zu trinken?